Senior Systems Engineer (m/w/d)

Senior Systems Engineer (m/w/d)

KEY FACTS

STORY

Das hier ist kein Job für alle.

Nicht nur, weil nicht alle die erforderlichen Skills haben werden.
Sondern weil es für viele einfach nicht die Aufgabe ist, die ihnen Spaß macht.

Deswegen sparen wir uns allen Zeit und fangen nicht damit an, was hier alles so toll ist – das kommt auch noch – sondern welche Erwartungen angebracht sind.

Also - Das ist NICHT der richtige Job für dich, wenn du ...

Immer noch da?
Klasse, dann lass uns zum guten Teil kommen …

1. JOB

Was ist das Besondere an diesem Job?

SO ARBEITEN WIR

SKILL-SET

als Datacenter und Hybrid Cloud Spezialist

(mindestens 2 der unten stehenden Produkte solltest du beherrschen)

Cloudlösungen
Microsoft 365 ▪️ Microzoft Azure ▪️ MS Intune ▪️Amazon AWS

Server- oder Desktopvirtualisierung
Microsoft Hyper V ▪️ Citrix ▪️ VMware

Storagelösungen
HP ▪️Dell ▪️ Netapp ▪️ Fujitsu

Backuptechnologien
Veeam Backup ▪️ CommVault ▪️ Acronis

Erfahrung in:

Das machen wir:

SO KÖNNTE DEIN TAG BEI UNS AUSSEHEN

JOB-BENEFITS

2. TEAM

Im Integration-Team bist du Teil unserer ‚technologischen Speerspitze‘.  
deine Kolleg*innen haben hier viel Erfahrung in verschiedenen Bereichen wie Netzwerk, Security, Server, Virtualisierung.  

Natürlich sind in vielen Projekten mehrere dieser Kompetenzen gefordert, daher müssen hier alle gut zusammen arbeiten, um oft kreative Lösungen zu finden.  

Manchmal braucht es auch neue Wege, um den Anforderungen der Kund*innen gerecht zu werden. ‚Best practice‘ hilft da nicht immer weiter – dafür sind Leute gefragt, die spezielle Anforderungen nicht als lästig, sondern als besondere Herausforderung sehen. 

Oft brauchen Kolleg*innen aus dem Support, dem Innendienst oder dem Vertrieb deine Hilfe. Wer das als Bereicherung statt nur als lästig empfindet ist bei uns klar im Vorteil.  

Und natürlich gehört der Firmen-Wutzler unserem Team (obwohl die anderen in der Firma das heftigst bestreiten, lass dich davon nicht beirren). 

TEAM DIVERSITÄT

MITARBEITER und Ex-MITARBEITER ERZÄHLEN

3. FIRMA

CULTURE STORY

Die ACP Innsbruck ist der größte IT-Dienstleister Tirols. Wir planen in den nächsten Jahren weiter stark zu wachsen. Mit dann ca. 100 Spezialist*innen werden wir die größten Projekte des Landes stemmen können.

Wir sind Teil der großen ACP Plattform mit über 2.000 Mitarbeiter*innen in Österreich und Deutschland.
Das hat viele Vorteile: tolle Projekte, großes Expert*innen-Netzwerk, top Beziehungen zu allen Hersteller*innen, Firmen-Benefits und es gibt immer eine*n Spezialist*in für jedes Thema in der Firma.

Besonders viel Bewegung ist im Aufbau unserer neuen Geschäftsfelder rund um ACP digital.
Unser Portfolio aus spezialisierten Unternehmen zu Themen wie Prozess-Automatisierung, IoT, Data Science und Virtual Reality entwickelt laufend neue Technologien, die wir mit bewährten Systemen kombinieren um ganz neue Anwendungen umzusetzen.

Was wichtig ist: Wir haben viele Kund*innen. Und dort geht es nicht immer nur um Server und Firewalls.
Letztlich sitzen dort Menschen.
Die meisten Kund*innen schätzen deswegen ‚ihren‘ ACP-Experten, den dort alle mit Vornamen kennen.
Das bedeutet: Wer am liebsten allein im stillen Kämmerchen sitzt und mit niemandem reden will, wird hier unglücklich.
Wer hingegen Spaß daran hat, Kolleg*innen unter die Arme zu greifen und Kund*innen zu helfen, indem man für sie die knackigen, technischen Rätsel löst, für den ist das hier ein riesiger Spielplatz.

Claudius, Andreas und Jürgen

3. FIRMA

CULTURE STORY

Die ACP Innsbruck ist der größte IT-Dienstleister Tirols. Wir planen in den nächsten Jahren weiter stark zu wachsen. Mit dann ca. 100 Spezialist*innen werden wir die größten Projekte des Landes stemmen können.

Wir sind Teil der großen ACP Plattform mit über 2.000 Mitarbeiter*innen in Österreich und Deutschland.
Das hat viele Vorteile: tolle Projekte, großes Expert*innen-Netzwerk, top Beziehungen zu allen Hersteller*innen, Firmen-Benefits und es gibt immer eine*n Spezialist*in für jedes Thema in der Firma.

Claudius, Andreas und Jürgen

Besonders viel Bewegung ist im Aufbau unserer neuen Geschäftsfelder rund um ACP digital.
Unser Portfolio aus spezialisierten Unternehmen zu Themen wie Prozess-Automatisierung, IoT, Data Science und Virtual Reality entwickelt laufend neue Technologien, die wir mit bewährten Systemen kombinieren um ganz neue Anwendungen umzusetzen.

Was wichtig ist: Wir haben viele Kund*innen. Und dort geht es nicht immer nur um Server und Firewalls.
Letztlich sitzen dort Menschen. Die meisten Kund*innen schätzen deswegen ‚ihren‘ ACP-Experten, den dort alle mit Vornamen kennen.

Das bedeutet: Wer am liebsten allein im stillen Kämmerchen sitzt und mit niemandem reden will, wird hier unglücklich. Wer hingegen Spaß daran hat, Kolleg*innen unter die Arme zu greifen und Kund*innen zu helfen, indem man für sie die knackigen, technischen Rätsel löst, für den ist das hier ein riesiger Spielplatz.

FIRMEN-BENEFITS

Und noch mehr Vorteile, die du dir am besten hier acp-tirol.at/benefits anschaust.

ARBEITSPLATZ

SO KOMMST DU ZU UNS

Standort Innsbruck
Eduard-Bodem-Gasse 1
6020 Innsbruck

Öffentliche Verkehrsmittel:
Bus Linie T – bis Innsbruck Technologiezentrum Ost,
Bus Linie F – bis Innsbruck Technologiezentrum West
Bus Linie R – bis Innsbruck Grabenweg

Du möchtest lieber mit dem Fahrrad oder dem Auto zur Arbeit kommen?
Kein Problem, Parkmöglichkeiten gibt es direkt hinter dem Haus und im Keller haben wir auch einen sicheren Fahrradabstellplatz.

4. BEWERBUNG

Wie laufen die nächsten Schritte ab?
Zuerst noch mal der Quick-Check: 

DAS IST GENAU DAS RICHTIGE FÜR DICH, WENN...

DAS IST NICHTS FÜR DICH, WENN...

WIE GEHT ES WEITER?

HIER SIEHST DU DEN CHEF